Tadschikistan Reise FAQ

Visum und Registrierung

Alle Ausländer müssen ein Einreisevisum für Tadschikistan beantragen. Darüber hinaus ist für jede Reise zu den Pamirs eine Genehmigung der GBAO (Autonomes Gebiet Gorno-Badakshan) erforderlich. Das Einreisevisum kann bei diplomatischen / konsularischen Einrichtungen in Tadschikistan angefordert werden, wenn diese in dem Land existieren, in dem Sie einen Antrag stellen möchten, oder bei der Ankunft an den Flughäfen von Duschanbe und Khujand. Am Flughafen ist es obligatorisch, dass Sie Ihre Visaunterstützung oder Ihr Einladungsschreiben (Letter of Invitation, LOI) vorab von einem Reisebüro vorzeigen, bevor diese in Ihren Reisepass stempeln. Die Grenzübergänge bieten kein Visum.
Nach Angaben des tadschikischen Außenministeriums Bürger der folgenden Ländern kann auf der Grundlage eines persönlichen Antrags und eines Einladungsschreibens eines Reisebüros ohne Visumunterstützungsschreiben ein Touristenvisum für die einmalige Einreise beantragen, das bis zu 45 Tage bei tadschikischen Botschaften oder Konsulaten im Ausland gültig ist.

Ein Visum für Tadschikistan kann am Flughafen von Duschanbe in Anwesenheit eines Einladungsschreibens eines Reisebüros abgeholt werden. Außerdem können die Touristen bei ihrer Ankunft am Flughafen von Khujand ein Tadschikistan-Visum erhalten.

Tadschikistans diplomatische / konsularische Einrichtung im Ausland erteilt GBAO-Genehmigungen. Sie sollten die Genehmigung separat vom Visum beantragen und dafür extra bezahlen.
Wenn Sie bereits in Tadschikistan sind, wird die Genehmigung von den OVIR-Abteilungen ausgestellt.

Gruppenvisum ist ein Visum für eine Gruppe. Eine Gruppe ist definiert als 5 oder mehr Bewerber, die zum gleichen Zweck an denselben Ort reisen. Wenn die Gruppe auf dem Landweg in das Land einreist, wird das Visum an die Grenze geliefert. Für die Lieferung fallen keine zusätzlichen Kosten an.

Alle Ausländer, die kein Tadschikistan-Visum besitzen (die Liste der Nationalitäten, die kein Visum für die Einreise nach Tadschikistan benötigen, ist verfügbar hier) sollte innerhalb von 72 Stunden eine Registrierung bei der örtlichen Polizeistation (fragen Sie nach OVIR oder OVD) in der Abteilung für Visa und Registrierung ausländischer Staatsbürger / OVIR /) erhalten.
Inhaber eines Touristenvisums sind von der Registrierung befreit, wenn sie sich nicht länger als 30 Tage im Land aufhalten.

Vor der Ankunft

Die beste Reisezeit für Tadschikistan ist von April bis Mitte Herbst. Wenn Sie jedoch eine Reise in die Pamir-Berge planen, empfehlen wir, diese zwischen Mitte Mai und Mitte September zu zeichnen.

Der bequemste und schnellste Weg nach Tadschikistan ist ein Flug nach Duschanbe, seiner Hauptstadt. Der internationale Flughafen Duschanbe empfängt internationale Flüge von Moskau, Sankt Petersburg, Almaty, Bischkek, Istanbul, Dubai, Urumqi, Teheran, Frankfurt am Maine und anderen großen Städten der Welt. Es gibt Dutzende ausländischer Luftfahrtunternehmen mit Sitz in Duschanbe: Flydubai, türkische Fluggesellschaften, China Southern, Air Astana, S7 Airlines. Neben Duschanbe gibt es internationale Flughäfen in den Städten Kulyab und Khodjand. Lokale Flüge werden von Tajik Air und Somon Air durchgeführt. Diese Luftfahrtunternehmen bieten auch Flüge nach Europa an. Es ist auch möglich, Duschanbe mit dem Zug zu erreichen, dies ist jedoch weniger komfortabel, ziemlich teuer und dauert lange. Die Straße von Moskau dauert zum Beispiel 4,5 Tage. Darüber hinaus führt die Eisenbahn nach Tadschikistan durch Turkmenistan und Usbekistan und erfordert ein Transitvisum.

Sie können Tadschikistan auch auf dem Landweg erreichen. mehr für die Liste der tadschikischen Grenzübergänge.

In Tadschikistan können Sie folgende Mobilfunkbetreiber abonnieren: Tcell, Megafon, Beeline, Babilon Mobile.

Nach der Ankunft

An den Flughäfen, Banken und Wechselstuben in Duschanbe können USD, Euro und russische Rubel gegen tadschikische Somons umgetauscht werden. Wechselstuben und Banken akzeptieren die Banknoten, wenn sie nicht alt, zerrissen, zerknittert, abgenutzt oder beschriftet sind.

In den Hotels, Banken und Handelszentren in Dushabe und Khujand, den großen Städten Tadschikistans, können Sie mit Kreditkarte bezahlen oder Geldautomaten verwenden, um Geld abzuheben. Reiseschecks werden in Tadschikistan nicht verwendet.

Leitungswasser wird zum Trinken nicht empfohlen. Gekochtes Wasser dient normalerweise als Alternative. Wasser in Flaschen kann im ganzen Land gekauft werden.

Vegetarisches Essen ist in Tadschikistan nicht so beliebt. In Duschanbe und Khujand finden Sie einige Cafés mit vegetarischem Essen.

Lokale SIM-Karten können in offiziellen Service-Centern oder in Handelszentren auf Märkten gekauft werden. Es kostet Sie rund 2 USD.

Die großen Hotels und einige Restaurants bieten kostenfreies WLAN.

Allgemeine Fragen

Der Tajikistani Somoni ist eine Landeswährung Tadschikistans. 1 Somoni entspricht 100 Dirams. Es wird in Banknoten von 1, 3, 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500 Somonis ausgegeben. Münzen werden in Stückelungen von 1, 3, 5 Somoni-Münzen ausgegeben; und in Stückelungen von 10, 20, 25, 50 Dirams.

Die Spannung beträgt 220 V. Um 110/120-Spannungsgeräte an Orten zu verwenden, an denen nur eine 220/240-V-Spannung vorhanden ist, müssen Sie einen Abwärtsspannungswandler oder einen Kombinationswandler verwenden.

Die Menschen in Tadschikistan sprechen Tadschikisch und Russisch.

Im Allgemeinen gibt es keine strengen Beschränkungen für Kleidung, insbesondere in Duschanbe und anderen Großstädten, in denen besonders junge Menschen die volle Freiheit mit Kleidung genießen. Sie können häufig jungen Damen begegnen, die traditionelle islamische Bezüge tragen, aber dies ist eher eine persönliche Präferenz als ein Muss.
Es ist besser, keine Shorts zu tragen, wenn Sie religiöse Orte, Moscheen, Mausoleen usw. besuchen. Außerdem sollten Damen ihre Schultern und ihre Brust bedecken und vorzugsweise einen Hut oder ein Kopftuch tragen.